Seminarakademie Arbeitsrecht 2

Arbeitsrecht Teil II - 3 Tage kompakt

Wichtiges Betriebsratswissen zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Der Betriebsrat ist aufgefordert zu jeder Kündigung Stellung zu nehmen und dieser ggf. zu widersprechen. Das setzt jedoch eine Fülle von Kenntnissen über die Kündigung voraus. Im Seminar trainieren Sie wann eine Kündigung rechtswirksam ist und welche Voraussetzungen und Formalien der Arbeitgeber zu beachten hat.

  Zielgruppe


Alle Betriebsratsmitglieder.

Es besteht ein Schulungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG.

Trennlinie

Schulungstermine  Schulungstermine und Dauer

Seminardauer am 1. Tag = Anreisetag Beginn um 09.30 bis 16.30 Uhr,
                     am 2./3. Tag                Beginn um 09.00 bis 16.30 Uhr

Datum Ort Veranstaltung / Anmeldung
November 2018
Montag -
Mittwoch
12.11.2018 - 14.11.2018 Herrenberg Arbeitsrecht II - 3 Tage kompakt

 

Inhouse-Schulungen sind ganzjährig buchbar!

Trennlinie

Preise für Schulungen  Preis, Dozent und Teilnehmerbegrenzung

Seminar-Preis
3-Tage-Kompakt: 690,- € pro Person
inkl. Seminarunterlagen, aktuelle Gesetzestexte und Besuch beim Arbeitsgericht, zuzügl. MwSt. und Hotelkosten

(Hotel-Tagungspauschale für die Verpflegung während des
Seminartages ca. 49,- € p.P./Tag zuzügl. MwSt. je nach Ort!)

Dozent
Arbeitsrichter, Fachjurist oder Fachdozent mit umfangreicher BR-Schulungspraxis.

Begrenzte Teilnehmerzahl
ca. 18 Personen

​​Seminarpreis Inhouse
Wir erstellen Ihnen auf Anfrage ein maßgeschneidertes Angebot.

Trennlinie

Seminarinhalte  Ihre Seminarinhalte

 

Die Beendigungsformen eines Arbeitsverhältnisses

  • Ablauf durch Befristung, Aufhebungsvertrag, Anfechtung, Auflösungsurteil gegen Abfindung, Kündigung

 

Die Kündigung

  • Die Kündigungserklärung (Form, Frist, Zugang)
  • Die fristlose Kündigung aus wichtigem Grund
  • Die fristgerechte Kündigung und ihre Voraussetzungen
  • Was ist eine Änderungskündigung?

 

Das Arbeitszeugnis

  • Einfaches und qualifiziertes Arbeitszeugnis
  • Zwischenzeugnis, Endzeugnis
  • Zeugnissprache, Zeugnisberichtigung

 

Die Kündigungsgründe

  • Dringende betriebliche Gründe - soziale Auswahl
  • Verhaltensbedingte Gründe und die Abmahnung
  • Personenbedingte Gründe

 

Der Kündigungsschutz

  • Allgemeiner Kündigungsschutz · Überblick, Voraussetzungen, Sozialwidrigkeit, Verhältnismäßigkeit
  • Besonderer Kündigungsschutz z.B. für Schwangere, Betriebsräte, Schwerbehinderte, Eltern in Elternzeit, Arbeitnehmer in Pflegezeit oder
  • Familienpflegezeit, Auszubildende, beim Betriebsübergang, bei Massenentlassungen

 

Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht

  • Die Stationen des Kündigungsschutzprozesses
  • Der gesetzliche Abfindungsanspruch